Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° heiter

Navigation:
Frankfurt von Pilotenstreik bei LTU kaum betroffen

Flugverkehr Frankfurt von Pilotenstreik bei LTU kaum betroffen

Deutschlands größter Flughafen in Frankfurt ist vom Streik der Pilotengewerkschaft Cockpit bei der Air-Berlin-Tochter LTU nicht betroffen.

Frankfurt/Main. «Hier herrscht ganz normaler Flugbetrieb», sagte eine Flughafen-Sprecherin am Montag auf Anfrage. Grund dafür sei, dass es am heutigen Tag keinen einzigen LTU-Flug nach oder von Frankfurt gebe. Lediglich eine Air-Berlin-Maschine habe am Morgen eine Stunde Verspätung gehabt. Der Cockpit-Streik hatte am Morgen bundesweit auf etlichen Flughäfen zu erheblichen Verspätungen und auch zu Ausfällen geführt. Hintergrund ist ein Tarifkonflikt um die Bezahlung der Piloten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen