Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Frankfurt-Oberbürgermeisterin gibt Amt vorzeitig auf

Frankfurt Frankfurt-Oberbürgermeisterin gibt Amt vorzeitig auf

Die Frankfurter Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) zieht sich im Juli 2012 vorzeitig von ihrem Amt zurück.

Frankfurt. Ihren geplanten Ausstieg aus dem Amt kündigte die 67-jährige Petra Roth überraschend am Dienstag an. „Ich habe das Feld für einen Generationenwechsel freigemacht durch meine Entscheidung", sagte Roth. „Ich bin nicht krank, nicht amtsmüde und nicht lahm geworden", betonte sie.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Frankfurt

Der hessische Innenminister und Frankfurter CDU-Vorsitzende Boris Rhein soll Kandidat für die Nachfolge von Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) werden.

  • Kommentare
mehr