Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Fraktionsvorsitzende fordern konservatives Profil

CDU Fraktionsvorsitzende fordern konservatives Profil

Die CDU-Fraktionsvorsitzenden aus Hessen, Rheinland-Pfalz und Thüringen fordern mehr Einfluss für den konservativen Flügel der Partei.

Voriger Artikel
SPD und Grüne für Erstattung von Schulwegkosten
Nächster Artikel
Koch fordert von Eltern mehr Einsatz für Schulerfolg

CDU-Fraktionsvorsitzender Baldauf aus Rheinland-Pfalz betont das konservative Profil.

Erfurt. Darauf müsse bei den Vorstandswahlen der CDU im Herbst geachtet werden, sagte Christean Wagner aus Hessen am Donnerstag in Erfurt. Nur mit einem konservativen Profil könne die Partei weiterhin mit einer Wählerzustimmung von 40 Prozent plus x rechnen, erklärten Christian Baldauf aus Rheinland-Pfalz und Mike Mohring aus Thüringen übereinstimmend. Mit der Anbiederung an die Wähler der SPD und der Grünen habe die CDU in den vergangenen Jahren viele Stammwähler vergrault.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen