Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Flugsportzentrum wird auf Wasserkuppe gebaut

Gersfeld Flugsportzentrum wird auf Wasserkuppe gebaut

Auf der Wasserkuppe wird ein Flugsportzentrum gebaut. Mit den Arbeiten soll auf Hessens höchstem Berg noch in diesem Jahr begonnen werden.

Gersfeld. Im Sommer 2012 ist die Einweihung geplant. Die Kosten für den Bau sollen sich auf rund eine Millionen Euro belaufen, wie die Gesellschaft zur Förderung des Segelflugs auf der Wasserkuppe (GFS) mitteilte. Das 30 Meter lange und zwölf Meter breite Zentrum mit Tower wird am Rande des Flugfeldes gebaut. In das Haus integriert werden soll eine etwa 200 Quadratmeter große Besucherterrasse, von der Touristen das Geschehen verfolgen können.

Voriger Artikel
Nächster Artikel