Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Flugrouten sorgen nach wie vor für Ärger
Mehr Hessen Flugrouten sorgen nach wie vor für Ärger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:10 21.07.2011
Nicht lautlos: Ein Flugzeug im Landeanflug auf den Frankfurter Flughafen.

Frankfurt. Im Vordertaunus und im Rheingau herrscht seit vielen Monaten großer Ärger über die neuen Flugrouten am Frankfurter Flughafen. „Jetzt haben wir nicht nur den Eisenbahnlärm. Der Rheingau wird auch noch von oben verlärmt", sagt der Sprecher des Rheingau-Taunus-Kreises Christoph Zehler in Bad Schwalbach.

Bevor die neue Nordwest-Landebahn im Oktober eröffnet wird, sind die sogenannten Gegenflugrouten schon im März um rund 2,5 Kilometer nach Norden verschoben worden - damit lärmt es nun auch über bislang nicht betroffenen Gebieten. Außerdem fliegen viele Maschinen tiefer und verursachen so mehr Krach am Boden.