Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Flugplatz Frankfurt-Egelsbach will investieren

Egelsbach Flugplatz Frankfurt-Egelsbach will investieren

Der Flugplatz Frankfurt-Egelsbach will in den nächsten fünf Jahren fast 30 Millionen Euro investieren.

Egelsbach. Geplant seien unter anderem ein instrumentengestütztes Landesystem und eine Verlängerung der Landebahn, sagten Vertreter der Hessischen Flugplatz GmbH am Mittwoch in Egelsbach. Der Flugbetrieb soll dadurch sicherer und leiser werden. Das US-Unternehmen NetJets hatte im März vergangenen Jahres 80 Prozent am größten deutschen Privatflugplatz übernommen. Damit wurde eine Insolvenz abgewendet. Die Anteile gehörten kommunalen Einrichtungen rund um den Landeplatz südlich von Frankfurt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen