Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 17 ° wolkig

Navigation:
Flüsterwaggons für weniger Bahnlärm - Vorführung in Bingen

Bahn Flüsterwaggons für weniger Bahnlärm - Vorführung in Bingen

Mit neuen sogenannten Flüsterbremsen will die Bahn den Zuglärm deutlich verringern - auch im geplagten Rheintal. Nachdem nun die ersten Güterwaggons umgerüstet wurden, wird die Bahn heute in Bingen eine Art Hörprobe geben.

Bingen. Dabei wird im Beisein von Bahnchef Rüdiger Grube und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) ein je zur Hälfte mit leiseren und herkömmlichen Bremssohlen ausgestatteter Güterzug zum akustischen Vergleich zweimal den Binger Hauptbahnhof passieren. Zudem wollen Grube und Ramsauer über den aktuellen Stand des vom Bundesverkehrsministerium geförderten Programms "Leiser Rhein" informieren.

Die Menschen im Mittelrheintal protestieren seit Jahren gegen den Bahnlärm und fordern unter anderem ein Nachtfahrverbot für laute Güterzüge sowie langfristig eine neue Strecke abseits des Flusstals.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel