Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Flinke Verkäuferin verhindert Brand in Supermarkt

Unfälle Flinke Verkäuferin verhindert Brand in Supermarkt

Eine reaktionsschnelle Verkäuferin hat einen Brand in einem Niddaer Supermarkt verhindert. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fand die Frau am Dienstagabend brennende Kekskartons in einem Regal.

Voriger Artikel
Hessen probt Drohneneinsatz bei der Polizei
Nächster Artikel
Mehr Kleine Waffenscheine, aber geringerer Anstieg

Ein Blaulicht der Feuerwehr.

Quelle: Stephan Jansen/Archiv

Nidda. Geistesgegenwärtig zog sie die Kartons aus dem Regal und trat die Flammen aus. Wie die Aufzeichnung einer Überwachungskamera zeigte, hatten vermutlich zwei junge Männer die Süßwaren angezündet. Noch am Dienstagabend konnte die Polizei zwei Tatverdächtige festnehmen. Den polizeibekannten Männern wird versuchte besonders schwere Brandstiftung vorgeworfen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen