Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Firmen werben um Aufträge bei WM

Hessen Firmen werben um Aufträge bei WM

Hessische Firmen hoffen auf Aufträge bei der Fußball-WM 2014 und den Olympischen Sommerspielen 2016 in Brasilien.

Voriger Artikel
Neuer Privatkundenchef
Nächster Artikel
Bürgermeister ohne Gegenkandidat

Wirtschaftsminister Dieter Posch sieht brasilianischen Aufträgen zuversichtlich entgegen.

Quelle: Archivfoto

Wiesbaden. Wirtschaftsminister Dieter Posch (FDP) reist deshalb am Samstag, den 6. November mit einer Unternehmerdelegation für eine Woche in das südamerikanische Land. Stationen sind Rio de Janeiro, Sao Paulo und die Hauptstadt Brasilia. Die brasilianische Wirtschaft wachse schnell und sei wichtig für Hessen, sagte Posch. Zu den Sportereignissen will Brasilien 45 Milliarden Euro investieren und zwar in Verkehrsnetz, Energiesektor, Wohnungsbau und Sportstätten. Hessische Firmen hätten Erfahrung in großen Infrastrukturprojekten, sagte der Minister.

Voriger Artikel
Nächster Artikel