Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Fast 40 Prozent Gewerbesteuer-Minus für Kommunen

Steuern Fast 40 Prozent Gewerbesteuer-Minus für Kommunen

Drastischer Einbruch: Die hessischen Kommunen haben von Juli bis September so wenig Geld aus der Gewerbesteuer eingenommen wie schon seit fast sechs Jahren nicht mehr.

Wiesbaden. Die Vorauszahlungen der Unternehmen erreichten in diesem Zeitraum eine Summe von nur noch 656 Millionen Euro. Das ist ein Minus von 39,6 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal, wie das Statistische Landesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2009 brachen die Einnahmen von Juli bis September um 110 Millionen Euro oder 14,4 Prozent ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen