Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Fan schlägt Fußballspieler mit Eckfahne

Wetzlar Fan schlägt Fußballspieler mit Eckfahne

Das Spiel war bereits abgepfiffen, dann ging der Streit am Spielfeldrand weiter.

Wetzlar. Mit einer Eckfahne hat ein Fan in Wetzlar einen Fußballspieler im Genitalbereich verletzt. Wie die Polizei am Donnerstag berichtete, war es am Mittwochabend nach Spielende zu einer Auseinandersetzung zwischen dem Zuschauer und einem Spieler der Gastmannschaft aus Braunfels gekommen. Nach kurzer Zeit griff der Mann zu einer Eckfahne und schlug dem Spieler mit dem Kunststoffrohr zwischen die Beine. Der Fan war anscheinend tief gefrustet - seine Mannschaft Spartak Wetzlar hatte das Heimspiel 0:4 verloren. Den Mann erwartet nun eine Strafe wegen gefährlicher Körperverletzung.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen