Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° heiter

Navigation:
FDP-Chef Hahn: Grüne sind schuld an Boris Rheins Niederlage

Wahlen FDP-Chef Hahn: Grüne sind schuld an Boris Rheins Niederlage

FDP-Landeschef Jörg-Uwe Hahn hat den Schwarzen Peter für die CDU-Wahlniederlage in Frankfurt den Grünen zugeschoben.

Wiesbaden. "Der Ausgang der Wahl in Frankfurt zeigt, dass die Grünen mit ihrer Zwei-Wege-Strategie nicht nur einen groben handwerklichen Fehler gemacht haben", sagte Hahn nach dem überraschend deutlichen Wahlsieg des SPD-Kandidaten Peter Feldmann. Sie hätten zudem deutlich gemacht, dass sie "keine zuverlässigen Koalitionspartner" seien, sagte der Justizminister, der Feldmann auch zu seinem Einzug ins Rathaus gratulierte. Die Grünen hatten sich trotz der schwarz-grünen Koalition im Römer nicht zu CDU-Kandidat Boris Rhein bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel