Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Extraportion Sonne: Apfelernte läuft auf vollen Touren
Mehr Hessen Extraportion Sonne: Apfelernte läuft auf vollen Touren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:16 14.09.2016
Die Produzenten rechnen mit einem stabilen Ernteertrag. Quelle: Patrick Pleul/Archiv
Frankfurt/Main

Inzwischen läuft die Ernte auf vollen Touren. "Die Kelterer wollten die Sonne der letzten Tage nutzen, damit die Äpfel noch weiter reifen und wachsen können", sagte Sonja Slezacek, Sprecherin des Verbandes der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Keltereien, am Mittwoch. "Viele Kelterer haben jetzt ihre Annahmestellen geöffnet, rund zwei Wochen später als im vergangen Jahr."

Verbandschef Martin Heil rief Obstwiesenbesitzer auf, reife Äpfel von den Bäumen zu holen und in die Keltereien zu bringen. Generell rechnen die Produzenten von Apfelsaft und Apfelwein mit einem stabilen Ernteertrag, die Qualität der Äpfel sei in diesem Jahr sehr gut.

Der Erntebeginn hängt von der jeweiligen Sorte ab. Klaräpfel oder Gravensteiner haben laut Verband bereits die nötige Süße von mindestens 45 Grad Oechsle Zuckergewicht erreicht. Die späteren Sorten Bohnapfel oder Schafsnase werden erst im Oktober geerntet. Der erste Apfelwein der diesjährigen Saison soll Anfang bis Mitte November ins Glas kommen.

dpa