Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Erneut mehr als 200 Selbstanzeigen von Steuersündern in Hessen
Mehr Hessen Erneut mehr als 200 Selbstanzeigen von Steuersündern in Hessen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:44 10.03.2015
Selbstanzeige ist seit Jahresbeginn schwieriger. Quelle: Armin Weigel/Archiv
Wiesbaden

Im Vormonat Januar waren es 348 gewesen - der höchste Wert seit April vergangenen Jahres.

Die Steuermehreinnahmen für das Land im Februar bezifferte Schäfer nach vorläufigen Berechnungen auf fast 10 Millionen Euro. Im Januar waren es rund acht Millionen gewesen.

Seit 1. Januar ist es für Steuerbetrüger schwieriger, mit einer Selbstanzeige straffrei davonzukommen. Steuerbetrug ist dann lediglich bis zu einer hinterzogenen Summe von 25 000 Euro straffrei. Im vergangenen Jahr hatte es mit 3495 einen neuen Rekord bei der Zahl der Selbstanzeigen gegeben.

dpa