Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Eon erhöht Preise für Stromkunden

Hessen Eon erhöht Preise für Stromkunden

Kunden des Energiekonzerns Eon müssen von April an in Hessen 4,9 Prozent mehr für ihren Strom bezahlen. Das teilte Eon Mitte am Montag in Kassel mit.

Voriger Artikel
Geldstrafe für Gsell
Nächster Artikel
Navi führt Japaner ins Feld

Der Eon Konzern zieht in Hessen die Preise an.

Kassel. "Unsere Preisanpassung kommt später und fällt deutlich moderater aus als bei vielen Wettbewerbern", sagte Ulrich Fischer, Geschäftsführer von Eon Mitte, laut Mitteilung. Für einen Haushalt mit einem Jahresverbrauch von 3500 Kilowattstunden bedeute das Mehrkosten von rund 3,50 Euro im Monat. Der Versorger begründete die Preisanhebungen mit höheren Kosten für die Einspeisung von Strom aus erneuerbaren Energien und den erhöhten Netzentgelten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen