Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Entwarnung nach Drohbotschaft auf Weihnachtsmarkt
Mehr Hessen Entwarnung nach Drohbotschaft auf Weihnachtsmarkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:48 19.11.2015
Wiesbaden

Dabei werde ohne konkretes Ziel nach Seiten im Netz gesucht, die technisch anfällig sind. Das zeige sich auch daran, dass sich die Botschaft nicht direkt gegen den Weihnachtmarkt gerichtet habe. Ein Gefährdungspotenzial auf irgendeinen Weihnachtsmarkt in Hessen sehe der Verfassungsschutz daher nicht.

Die Gruppe "Mujahidin Cyber Army" hatte die Drohbotschaft auf der Startseite des Weihnachtsmarktes Friedrichsdorf (Hochtaunuskreis) hinterlassen und behauptet, der Terrororganisation Al-Kaida nahezustehen. Statt der normalen Startseite war eine schwarze Seite mit weißer und roter Schrift erschienen.

dpa