Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Enkeltrickbetrügerin geschnappt

Frankfurt Enkeltrickbetrügerin geschnappt

Eine 19 Jahre alte Enkeltrickbetrügerin, die sich als „Frau Schwarz" ausgegeben hat, ist in Frankfurt bei der Geldübergabe geschnappt worden.

Frankfurt. Die unter einem Vorwand um 32 000 Euro gebrachte verdutzte 85-Jährige aus dem Stadtteil Sachsenhausen bekam ihr Geld zurück, wie die Polizei heute berichtete. Die alte Frau hatte geglaubt, „Frau Schwarz" sei eine Bekannte ihres Neffen und hole für diesen das dringend benötigte Geld ab. Die Polizei war jedoch gewarnt und beobachtete die Geldübergabe der beiden Frauen an einer Straßenbahnhaltestelle. Kurz darauf nahm sie die 19-Jährige fest und fand in ihrer Tasche einen weißen Umschlag mit dem Geld.

Voriger Artikel
Nächster Artikel