Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Duo wegen Drogen im Millionenwert vor Gericht

Kassel Duo wegen Drogen im Millionenwert vor Gericht

Unter strengen Sicherheitsvorkehrungen hat ein Prozess um millionenschwere Drogengeschäfte in Kassel begonnen.

Kassel. Zwei Männer müssen sich seit Donnerstag vor dem Landgericht verantworten, weil sie Drogen im Verkaufswert von rund 2,8 Millionen Euro aus Belgien nach Kassel und Berlin gebracht haben sollen. Ihnen wirft die Staatsanwaltschaft bandenmäßige Einfuhr und Handel mit Betäubungsmitteln vor: Insgesamt geht es um 732 Kilogramm Marihuana.

Voriger Artikel
Nächster Artikel