Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Drei Festnahmen nach Fund von 85 Kilogramm Opium
Mehr Hessen Drei Festnahmen nach Fund von 85 Kilogramm Opium
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:43 07.02.2018
Polizeiauto mit Blaulicht. Foto: Friso Gentsch/Archiv
Frankfurt/Main

Die Fahnder hatten am vergangenen Samstag nach Hinweisen auf einen Rauschgifttransport aus dem Iran zwei 41 und 50 Jahre alte Männer bei der Übernahme eines Fahrzeugs im Stadtteil Ginnheim festgenommen. Hierbei wurden rund 42 Kilo Opium gefunden.

Ein weiterer Lastwagen mit professionellen Schmuggelverstecken konnte in Frankfurt-Kalbach lokalisiert werden. Der 35-jährige Fahrer wurde ebenfalls festgenommen. Weitere Ermittlungen führten schließlich zu einer Gartenhütte in Ginnheim: Dort stießen die Beamten in einem Backofen auf etwa 43 Kilogramm des Rauschgifts. Zum Wert des gefundenen Opiums machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. Oktober für den Urnengang vorgeschlagen.

21.09.2018

In Hessen soll am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt werden. Die schwarz-grüne Koalition hat einer Umfrage zufolge allerdings keine Mehrheit mehr. CDU und Grüne sehen die Werte als Ansporn für das Wahljahr, wie sie erklärten.

20.09.2018

Hessens SPD-Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel will die Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Hessen zur stärksten Partei machen. "Ich will die nächste Landesregierung anführen", sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden.

20.09.2018