Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Deutsche Bank vor Vorstandsumbau - Aufsichtsratssitzung

Banken Deutsche Bank vor Vorstandsumbau - Aufsichtsratssitzung

Die Deutsche Bank steht vor einem radikalen Umbau ihres Vorstandes. Am Freitag soll der Aufsichtsrat des größten deutschen Geldhauses über ein umfangreiches Personalpaket abstimmen.

Voriger Artikel
Waren-Fälscher am Flughafen festgenommen
Nächster Artikel
Der Hauch von Frühling ist schon wieder vorbei

Der Aufsichtsrat berät sich am Freitag in Frankfurt. Foto: Marius Becker/Archiv

Frankfurt/Main. Bereits durchgesickert ist, dass das ab Juni amtierende Führungsduo Anshu Jain/Jürgen Fitschen mindestens zwei Vertraute von Noch-Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann austauschen will. Risikovorstand Hugo Bänziger soll ebenso gehen wie Personal- und IT-Vorstand Hermann-Josef Lamberti.

Im Gegenzug stehen drei Manager auf dem Sprung in den Vorstand des Dax-Konzerns: Für Personal, Recht und das Europageschäft soll der Investmentbanker Stephan Leithner zuständig sein, als Nachfolger Lambertis ist der Jain-Vertraute Henry Ritchotte vorgesehen, neuer Risikochef soll der Amerikaner William Broeksmit werden. Zudem ist geplant, den erweiterten Vorstand, das "Group Executive Committee", mit 17 statt 12 Mitgliedern breiter aufzustellen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel