Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Deutsche-Bank-Betriebsrat kämpft um Jobsicherheit

Frankfurt Deutsche-Bank-Betriebsrat kämpft um Jobsicherheit

Der Konzernbetriebsrat der Deutschen Bank baut nach der Grundsatzeinigung zur Integration der Postbank auf weitere konstruktive Verhandlungen.

Voriger Artikel
Hessische Ärzte bilden wieder mehr Fachkräfte aus
Nächster Artikel
Keilerei zwischen Fritten und Kindern

Deutsche-Bank-Betriebsrat spricht von moralischer Bindung. (Archiv)

Frankfurt . "Diese Absichtserklärung bindet alle Beteiligten moralisch", sagte der Vorsitzende des Gremiums, Alfred Herling, am Mittwoch der Nachrichtenagentur dpa in Frankfurt. "Wir werden auf dieser Grundlage in diesem Monat weitere Gespräche führen." Die Deutsche Bank, die Konzernbetriebsräte von Deutscher Bank und Postbank, der Gesamtbetriebsrat der Postbank sowie die Gewerkschaften Verdi und DBV hatten in den vergangenen Tagen einen Rahmen für die Integration der Postbank in den Deutsche-Bank-Konzern vereinbart. Eine Kernbotschaft: Betriebsbedingte Beendigungskündigungen für alle unmittelbar und mittelbar von der Integration betroffenen Bereiche werden bis Ende 2014 ausgeschlossen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel