Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen DGB und Kirchen bleiben am Sonntagsschutz dran
Mehr Hessen DGB und Kirchen bleiben am Sonntagsschutz dran
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 28.03.2014
Stefan Körzell, DGB-Chef von Hessen-Thüringen. Quelle: Uwe Zucchi/Archiv
Anzeige
Darmstadt

"Die Sonntagsarbeit in Hessen muss wieder eingeschränkt und besser kontrolliert werden", sagte der DGB-Bezirksvorsitzende Hessen-Thüringen, Stefan Körzell, am Freitag in Darmstadt. Ein jährlicher Bericht der Landesregierung müsse her. "Die vielen Ausnahmen, wie sie durch die hessische Bedarfsgewerbeverordnung ermöglicht werden, sind falsch."

Der Verwaltungsgerichtshof in Kassel kippte am Donnerstag eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts Darmstadt. Der VGH beschloss, dass jetzt am Sonntag in Darmstadt die Geschäfte doch öffnen können. Die Stadt hatte gegen die erste Entscheidung Beschwerde eingelegt. Kirchen und Gewerkschaften wollen am Sonntag gegen die offenen Geschäfte protestieren.

dpa

Anzeige