Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Couchsurfer unterwegs

Reisen Couchsurfer unterwegs

Mitten ins Wohnzimmer einer anderen Kultur: Couchsurfer gehen auf Reisen und tauschen ihr eigenes Bett gegen eine Schlafstatt in Paris, Rom oder Rio.

Voriger Artikel
Cello Festival in Kronberg: Drei Uraufführungen
Nächster Artikel
Deutsche Wohnen erhöht Jahresprognose

Couchsurfer tauschen ihr Sofa gegen eins in Paris, Rom oder Rio. (Illustration)

Frankfurt Couchsurfer sind Menschen, die auf ihren Reisen über ein Internetportal eine kostenlose Bleibe bei Fremden suchen - inklusive Kulturaustausch. Im Gegenzug bieten viele von ihnen Reisenden ihr eigenes Sofa für eine Übernachtung an.

Voriger Artikel
Nächster Artikel