Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Commerzbank mit Quartalszahlen

Frankfurt Commerzbank mit Quartalszahlen

Schwarze Zahlen dürfte die Commerzbank heute um 7.30 Uhr nach Ansicht von Experten vorlegen. Analysten erwarten im Schnitt einen Überschuss von 153 Millionen Euro.

Voriger Artikel
SPD-Bewerber erobert Rathaus
Nächster Artikel
Professor will nicht nur Artenerhalt

Die Commerzbank legt heute ihre Quartalszahlen vor.

Quelle: Archivfoto

Frankfurt. Das wäre der dritte Quartalsgewinn für die Commerzbank in Folge. Damit käme der teilverstaatlichte Dax-Konzern seinem Ziel ein Stück näher, zum Ende dieses Jahres schwarze Zahlen zu präsentieren. Doch Probleme bleiben: Die Integration der Dresdner Bank ist noch nicht abgeschlossen, viele Fachleute halten die Gewinne der Bank für nicht sonderlich stabil. Zudem wird erwartet, dass die Commerzbank mit einer Kapitalerhöhung ihre Kassen füllen muss, um die neuen Eigenkapitalvorschriften für Banken („Basel III") zu erfüllen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel