Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Commerzbank legt Zahlen vor: Gewinn erwartet

Banken Commerzbank legt Zahlen vor: Gewinn erwartet

Die Commerzbank bilanziert heute das erste Quartal 2010.

Voriger Artikel
Hahn könnte nachts Frankfurts Cargo-Betrieb übernehmen
Nächster Artikel
26-Tonner überrollt Kinderwagen - Baby unverletzt

Commerzbank AG resümmiert.

Frankfurt. Die Commerzbank bilanziert heute das erste Quartal 2010. Der Vorstand des staatlich gestützten Dax-Konzerns hatte einen Gewinn angekündigt.

Analysten erwarten sowohl vor als auch nach Steuern schwarze Zahlen. Vor Steuern dürfte Deutschlands zweitgrößte Bank von Januar bis Ende März fast 600 Millionen Euro verdient haben - nach einem Vorsteuerverlust von 880 Millionen Euro ein Jahr zuvor. Unter dem Strich erwarten Analysten rund 460 Millionen Euro Gewinn nach einem Verlust von 861 Millionen Euro im Vorjahresquartal. Doch es bleiben Risiken für die nächsten Monate: Die Integration der Dresdner Bank ist noch nicht gestemmt, die Krise in Griechenland bedroht auch die Commerzbank.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen