Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Commerzbank will 2018 verstärkt um neue Kunden werben

Banken Commerzbank will 2018 verstärkt um neue Kunden werben

Die Commerzbank will im laufenden Jahr wieder verstärkt um neue Privatkunden werben. "2018 werden wir natürlich wieder aufs Pedal treten, unter anderem mit einer größeren Kampagne zur Fußball-Weltmeisterschaft im Sommer", kündigte Vorstandschef Martin Zielke am Donnerstag in Frankfurt an.

Voriger Artikel
Bistumsmitarbeiter: Kinderporno-Ermittlungen bald beendet
Nächster Artikel
Auszeichnung für Kernphysik geht nach Darmstadt

Das Logo der Commerzbank AG zeigt sich vor blauem Himmel.

Quelle: Andreas Arnold/Archiv

Frankfurt/Main. Bis zum Jahresende soll die Marke von einer Million Netto-Neukunden geknackt werden - gemessen seit Herbst 2016.

Damals hatte sich das Institut zum Ziel gesetzt, bis 2020 zwei Millionen zusätzliche Privatkunden anzulocken. Seit Bekanntgabe der Strategie wuchs die Kundenzahl nach Angaben der Bank um 639 000, eine gute halbe Million davon kam im vergangenen Jahr dazu. Von mehr Kunden verspricht sich die Commerzbank auf lange Sicht mehr Gewinn. An ihrem vergleichsweise dichten Filialnetz mit bundesweit 1000 Standorten will die Bank festhalten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen