Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Chemielaborant bastelt Sprengkörper in Wohnung

Bad Schwalbach Chemielaborant bastelt Sprengkörper in Wohnung

Sprengkörper und kiloweise Schwarzpulver hat die Polizei in einer Eltviller Wohnung sichergestellt.

Bad Schwalbach. Der Bewohner, ein 41 Jahre alter Chemielaborant, hatte sich ein vollständig ausgestattetes Labor eingerichtet und eifrig gebastelt. Den Hobbypyrotechniker erwartet eine Strafanzeige wegen Vergehens nach dem Sprengstoffgesetz, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Bei der Durchsuchung der Einliegerwohnung am Dienstag fanden Spezialisten unter anderem 5,4 Kilogramm Schwarzpulver, einen «Kanonenschlag» mit 4,5 Kilogramm Gewicht und verschiedene chemische Substanzen, die noch bestimmt werden müssen. Einen kriminellen Hintergrund sehen die Ermittler jedoch nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel