Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen CDU-Vizes verteidigen Merkel gegen Kritik von Parteibasis
Mehr Hessen CDU-Vizes verteidigen Merkel gegen Kritik von Parteibasis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:32 07.10.2015
Die stellvertretenden Parteivorsitzenden Julia Klöckner und Volker Bouffier. Quelle: Alexander Heinl

Die stellvertretenden Parteivorsitzenden Volker Bouffier und Julia Klöckner verteidigten Merkels Kurs. "Sie hat das Zutrauen natürlich in der Union, das gilt auch für die CSU", sagte der hessische Ministerpräsident am Mittwoch in Mainz. "Ich sehe jetzt keinen Sinn darin, dass wir uns wechselweise Vorwürfe machen." Er betonte: "Ich verstehe Sorgen, die gibt's natürlich auch in der Partei. Aber wir kommen voran."

Die rheinland-pfälzische Oppositionschefin Klöckner sagte: "Ich will keine Kanzlerin an der Spitze eines Landes haben, die sagt, dass wir das nicht schaffen", sagte Klöckner. "Von Führungspersonen erwartet man, dass sie sich nicht nach dem Wind drehen, sondern Haltung haben." Merkel zeige Herz und Pragmatismus. 34 CDU-Politiker aus acht Ländern distanzieren sich in einem Schreiben an Merkel von einer "Politik der offenen Grenzen" und fordern klare Schritte gegen den Flüchtlingsandrang.

dpa