Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Bus- und Bahnbegleiter: Kreis und Polizei bilden Schüler aus
Mehr Hessen Bus- und Bahnbegleiter: Kreis und Polizei bilden Schüler aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:19 02.02.2018
Schüler halten ein Blatt mit Grundregeln für Zivilcourage in den Händen. Foto: Uwe Anspach
Langen

Die Achtklässler wüssten nach der einwöchigen Schulung, wie sie sich richtig verhalten müssten, wenn es im dichten Gedränge im Bus zu Auseinandersetzungen komme, sagte die Erste Kreisbeigeordnete Claudia Jäger (CDU) am Freitag in Langen. 18 Gymnasiasten der Dreieichschule hatten bei der Projektwoche mitgemacht.

Insgesamt sind bereits rund 800 Schüler in den vergangenen zwölf Jahren im Kreis zu Bus- und Bahnbegleitern ausgebildet worden. Das Projekt ist im Gebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbunds einzigartig. "Das große Interesse der Schulen trägt dazu bei, dass in Bussen und Bahnen weniger passiert und das subjektive Sicherheitsempfinden der Fahrgäste verbessert wird", sagte Jäger.

dpa

Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. Oktober für den Urnengang vorgeschlagen.

21.09.2018

In Hessen soll am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt werden. Die schwarz-grüne Koalition hat einer Umfrage zufolge allerdings keine Mehrheit mehr. CDU und Grüne sehen die Werte als Ansporn für das Wahljahr, wie sie erklärten.

20.09.2018

Hessens SPD-Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel will die Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Hessen zur stärksten Partei machen. "Ich will die nächste Landesregierung anführen", sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden.

20.09.2018