Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Burghardt neuer Wissenschafts- und Kunst-Staatssekretär

Regierung Burghardt neuer Wissenschafts- und Kunst-Staatssekretär

Der ehemalige Rüsselsheimer Oberbürgermeister Patrick Burghardt (CDU) ist neuer Staatssekretär im hessischen Wissenschafts- und Kunstministerium. Burghardt folgt auf Ingmar Jung, der per Direktmandat in den Deutschen Bundestag gewählt worden war.

Voriger Artikel
Höchststand von Studenten aus dem Ausland Hochschulen
Nächster Artikel
Polizist wegen Strafvereitelung zu Geldstrafe verurteilt

Der ehemalige Rüsselsheimer Oberbürgermeister Patrick Burghardt (CDU).

Quelle: Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. Minister Boris Rhein (CDU) dankte Jung am Mittwoch in Wiesbaden für sein Fachwissen etwa bei Themen wie dem neuen Hochschulpakt sowie den Forschungskooperationen gegen Krebs am Marburger Ionenstrahl-Therapiezentrum. Bei seinem Nachfolger Burghardt sei er gespannt auf die neuen Akzente, die dieser sicher setzen werde, erklärte der Minister.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen