Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Bundespräsident kommt zum ersten Mal nach Hessen

Bundespräsident Bundespräsident kommt zum ersten Mal nach Hessen

Bundespräsident Joachim Gauck besucht heute zum ersten Mal nach seinem Amtsantritt Hessen. In der Frankfurter Paulskirche spricht er bei einer Festveranstaltung zum zehnjährigen Bestehen eines Stipendienprogramms.

Voriger Artikel
Drei Babyleichen - Anfangsverdacht gegen Mutter
Nächster Artikel
Urteil nach Pfarrhaus-Überfall erwartet

Joachim Gauck spricht in der Frankfurter Paulskirche.

Quelle: Hannibal/Archiv

Frankfurt/Berlin. Das Projekt der Hertie-Stiftung mit dem Namen "Start" fördert engagierte und leistungsstarke Schüler mit Migrationshintergrund. Vor dem Festakt mit geladenen Gästen will sich das Staatsoberhaupt in Begleitung von Oberbürgermeisterin Petra Roth (CDU) in das Goldene Buch der Stadt Frankfurt eintragen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel