Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 8 ° heiter

Navigation:
Bundesparteitag der Piraten in Offenbach

Parteien Bundesparteitag der Piraten in Offenbach

Die Piratenpartei will bei ihrem Bundesparteitag Anfang Dezember in Offenbach wichtige Weichen für ihr künftiges Programm stellen.

Voriger Artikel
Leica legt im ersten Halbjahr deutlich zu
Nächster Artikel
29-Jähriger wegen Explosion mit einer Toten angeklagt

Offenbach. Im Mittelpunkt des zweitägigen Treffens (3./4. Dezember) stehen die Diskussion über die Energie- und Atompolitik sowie gesellschaftspolitische Fragen. Damit soll die Debatte über das Wahlprogramm für die Bundestagswahl 2013 eröffnet werden. Wie ein Sprecher der Bundespartei am Montag in Berlin mitteilte, werden zu dem Bundesparteitag mehr als 1000 Mitglieder erwartet.

Im Gegensatz zu anderen Parteien dürfen bei den Piraten alle Mitglieder bei dem Parteitag Anträge einreichen und abstimmen - und nicht nur für Delegierte. Die Piraten haben nach eigenen Angaben bundesweit inzwischen mehr als 16 000 Mitglieder. In Hessen sind sie in mehreren Kreistagen vertreten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel