Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Brand offenbart: Mann lebte in Kellerverschlag der Eltern

Brände Brand offenbart: Mann lebte in Kellerverschlag der Eltern

Weil er von seinen Eltern aus der Wohnung geworfen wurde, hat sich ein 35 Jahre alter Mann in Frankfurt sein Quartier in einem Kellerverschlag der Familie eingerichtet.

Frankfurt/Main. Die ungewöhnliche Unterkunft fiel der Polizei auf, nachdem dort am Montag ein Feuer ausgebrochen war. Dabei entstand nach Angaben der Behörden ein Schaden von rund 30 000 Euro. Menschen wurden nicht verletzt. Die Feuerwehr hatte bei den Löscharbeiten in dem Mehrfamilienhaus frisch verlegte Elektrokabel entdeckt und war misstrauisch geworden. Die Ermittlungen führten schließlich zu dem 35-Jährigen, der sich während des Brandes jedoch nicht in dem Verschlag aufhielt. Wie es zu dem Feuer kam, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Mit der OP durch das Gartenjahr

Experten-Tipps von der ersten Saat bis zur letzten Ernte