Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Bouffier zu Gesprächen in Brüssel

Volker Bouffier Bouffier zu Gesprächen in Brüssel

Der neue hessische Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) hat gestern in Brüssel eine Reihe politischer Gespräche geführt.

Voriger Artikel
Gespräche mit Hungerstreikenden?
Nächster Artikel
Neues, übergreifendes Schulfach?

Volker Bouffier zu einer Reihe politischer Gespräche in Brüssel.

Quelle: Archivfoto

Brüssel. Der Besuch bei der Europäischen Union (EU) ist seine erste Auslandsreise als Regierungschef. Bouffier traf mit dem EU-Kommissar Michel Barnier zusammen, der für den Binnenmarkt zuständig ist. Außerdem sprach er mit Abgeordneten des Europäischen Parlaments. Am Nachmittag sollte das hessische Kabinett erstmals in Brüssel tagen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel