Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Bouffier und Al-Wazir geben Auskunft bei Jahresgespräch

Regierung Bouffier und Al-Wazir geben Auskunft bei Jahresgespräch

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) wollen heute bei ihrem traditionellen Jahresgespräch in Wiesbaden über die aktuelle politische Lage im Land berichten.

Voriger Artikel
Feuerwehr rettet Kind aus verschlossenem Auto
Nächster Artikel
Werkstatt im Main-Kinzig-Kreis brennt: 500 000 Euro Schaden

Schatten von Volker Bouffier (CDU, l.) und Tarek Al-Wazir (Grüne).

Quelle: Frank Rumpenhorst/Archiv

Wiesbaden. Erwartet wird, dass der Regierungschef und stellvertretende CDU-Bundesvorsitzende Bouffier auch über die Gespräche mit der SPD über eine erneute große Koalition im Bund berichten wird. Bouffier gehört zum engen Zirkel der Verhandlungsteilnehmer.

Die Regierungsbildung in Berlin wirft auch einen Schatten auf die kommende Landtagswahl in Hessen im Oktober. Nach einer aktuellen Umfrage hat die amtierende schwarz-grüne Koalition etwa neun Monate vor dem Urnengang keine eigene Mehrheit mehr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen