Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Blockupy: 55 Feuerwehr- und 280 Rettungsdiensteinsätze
Mehr Hessen Blockupy: 55 Feuerwehr- und 280 Rettungsdiensteinsätze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:56 19.03.2015
Ein Arbeiter trägt ein Protestplakat zum Abfall. Quelle: Frank Rumpenhorst
Frankfurt/Main

Der Rettungsdienst zählte zudem 280 Einsätze, wie die Feuerwehr heute mitteilte.

Die meisten Verletzungen gingen auf Stürze, Steinwürfe und Reizgas zurück. "Viele weitere Brände wurden durch Wasserwerfer der Polizei sowie durch die Polizisten gelöscht, da die Feuerwehr aus Selbstschutzgründen nicht in den Gefahrenbereich eingefahren ist", heißt es in einer Mitteilung.

Zwei Feuerwehrleute wurden durch Reizgas leicht verletzt. Unbekannte hatten in der Nähe der EZB am Mittwochmorgen auf ein Löschfahrzeug und ein Erkundungsfahrzeug der Feuerwehr Steine geworfen und Scheiben beschädigt.

dpa