Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
"Bitte folgen, Polizei": Kurier überfallen

Homberg "Bitte folgen, Polizei": Kurier überfallen

Mit einer vorgetäuschten Polizeikontrolle haben zwei Unbekannte in der Nacht zum Freitag in Nordhessen ein Kurierfahrzeug überfallen und ausgeraubt.

Voriger Artikel
1000 Erzeuger bauen Kartoffeln an
Nächster Artikel
"M-Days" wechselt nach Frankfurt

So sieht ein echtes Polizeiauto aus.

Quelle: Archivfoto

Homberg . Der Fahrer des Kleintransporters wurde nach eigenen Angaben gegen 02.30 Uhr morgens auf der A7 in der Nähe von Melsungen von einem weißen BMW überholt, der ihn mit einer Anhaltekelle aus dem Beifahrerfenster zum Verlassen der Autobahn aufforderte. Im Heck des BMW habe in roter Schrift "Bitte folgen, Polizei" aufgeleuchtet. An einem Salzlager der Autobahnmeisterei sei der 24-Jährige mit Waffengewalt zum Verlassen seines Fahrzeugs gezwungen worden, teilte die Polizei in Homberg mit.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen