Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Biotest-Übernahme durch Chinesen abgeschlossen
Mehr Hessen Biotest-Übernahme durch Chinesen abgeschlossen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:17 01.02.2018
Dreieich

Mit einem Kaufpreis von 940 Millionen Euro zuzüglich der Schuldenlast ist es eine der größten Übernahmen durch Chinesen in Deutschland in jüngster Zeit.

Creat hatte im Frühjahr 2017 ein Übernahmeangebot für Biotest abgegeben. Der Deal hatte sich aber verzögert, da die US-Behörde für Auslandsinvestitionen Gefahren für die nationale Sicherheit der Vereinigten Staaten sah. Unter der Auflage, dass Biotest sich vom Geschäft in den USA trennt, gab die Behörde jüngst grünes Licht.

Der im SDAX notierte Konzern Biotest mit weltweit rund 2500 Mitarbeitern verkauft biologische Arzneimittel, die entweder aus menschlichem Blutplasma gewonnen oder biotechnologisch produziert werden. Sie kommen etwa in der Notfallmedizin zum Einsatz. Creat hatte bereits angekündigt, die Firmenzentrale in Dreieich sowie Namen, Marken und Produktbezeichnungen beizubehalten.

dpa

Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. Oktober für den Urnengang vorgeschlagen.

21.09.2018

In Hessen soll am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt werden. Die schwarz-grüne Koalition hat einer Umfrage zufolge allerdings keine Mehrheit mehr. CDU und Grüne sehen die Werte als Ansporn für das Wahljahr, wie sie erklärten.

20.09.2018

Hessens SPD-Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel will die Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Hessen zur stärksten Partei machen. "Ich will die nächste Landesregierung anführen", sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden.

20.09.2018