Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Bewaffnete Männer überfallen Supermarkt

Kriminalität Bewaffnete Männer überfallen Supermarkt

Mit vorgehaltener Pistole haben zwei Räuber im osthessischen Schotten einen Supermarkt überfallen.

Schotten. Die maskierten Männer konnten mit mehreren tausend Euro fliehen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie hatten zwei weibliche Angestellte morgens vor dem Geschäft abgepasst und sie gezwungen, den Tresor zu öffnen. Die Räuber packten Geldrollen und Scheine ein und sperrten die Frauen in den Tresorraum.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel