Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Betrunkener Ladendieb verletzt drei Kunden

Hofgeismar Betrunkener Ladendieb verletzt drei Kunden

Im nordhessischen Hofgeismar verletzte ein betrunkener Ladendieb drei Kunden leicht, nachdem sie ihn festhielten.

Hofgeismar . Ein betrunkener Ladendieb hat im nordhessischen Hofgeismar drei Kunden, die ihn festhalten wollten, leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch hatte der 19-Jährige Kosmetikprodukte ohne zu bezahlen durch die Kasse geschleust. Als ein Kunde ihn ansprach und festhielt, versetzte er ihm eine Kopfnuss. Als zwei andere helfen wollten, griff er auch die an und biss einem sogar in die Brust. Trotz vereinter Bemühung von Kunden und Personal riss sich der Mann los und floh. Er kam später selbst zur Polizei, bestritt aber die Tat. Zeugen erkannten ihn aber. Er hatte Stunden nach der Tat noch 2,16 Promille Alkohol im Blut.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama