Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Betriebsrat: Opel-Umbau muss Mitte Februar stehen

Automobilindustrie Betriebsrat: Opel-Umbau muss Mitte Februar stehen

Die Weichen für die Zukunft des angeschlagenen Autobauers Opel müssen nach Ansicht des Betriebsrats bis Mitte Februar 2010 gestellt sein.

Voriger Artikel
Volle Heizöl-Lager bremsen Absatz
Nächster Artikel
Erneut Studenten-Demo für bessere Bildung

Opel verzeichnet für das Jahr 2009 bis zu 900 Millionen Euro Verlust.

Quelle: dpa

Rüsselsheim. "Wir haben kein großes Zeitfenster. Ich würde sagen, wir haben maximal eineinhalb Monate Zeit, bis wir alles geregelt haben müssen. Ansonsten wird es in jeglicher Beziehung fatal", sagte Opel-Gesamtbetriebsratschef Klaus Franz am Donnerstag. Durch die verlorene Zeit für die nötige Restrukturierung seien bei Opel 2009 bis zu 900 Millionen Euro Verluste aufgelaufen. Nach dem Auslaufen staatlicher Anreizprogramme werde 2010 das härteste Jahr für die Automobilindustrie mit einem enormen Preiskampf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen