Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Bessere Versorgung für Krebskranke

Hessen Bessere Versorgung für Krebskranke

Krebskranke Patienten sollen in Hessen künftig besser medizinisch betreut werden.

Voriger Artikel
Gleich vier Verkehrsverstöße
Nächster Artikel
Verletzte bei Glatteisunfällen

Das Sozialministerium fordert eine Behandlung von allen Krebsarten.

Quelle: Archivfoto

Wiesbaden. Vorgesehen ist vor allem eine enge Zusammenarbeit der Kliniken untereinander, sagte Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) gestern in Wiesbaden bei der Vorstellung des neuen Onkologiekonzepts der Landesregierung. Die Patienten sollen lückenlos und nahe an ihrem Wohnort die bestmögliche medizinische Versorgung erhalten. Eine Schlüsselfunktion sieht das Konzept für sogenannte koordinierende Krankenhäuser vor, die alle Krebsarten behandeln sollen, auch besonders schwere und seltene Fälle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel