Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 5 ° Regenschauer

Navigation:
Becker-Toussaint wechselt in die Wirtschaft

Frankfurt Becker-Toussaint wechselt in die Wirtschaft

Nach ihrer Justizkarriere wechselt die frühere leitende Oberstaatsanwältin Hildegard Becker-Toussaint in die Wirtschaft.

Voriger Artikel
"Weisser Ring": Mehr Opfer melden sich
Nächster Artikel
Schirn Kunsthalle zeigt Lausen-Retrospektive

Hildegard Becker-Toussaint wechselt in die Wirtschaft. (Archivbild)

Frankfurt. Nur wenige Monate nach ihrer Pensionierung hat sich die Frankfurter Juristin der Beratungsgesellschaft Prevent AG angeschlossen, die Leistungen gegen Wirtschaftskriminalität anbietet. Becker-Toussaint soll das Frankfurter Büro der in München beheimateten Firma leiten, wie das Unternehmen am Montag mitteilte. Sie freue sich auf ihre neue Aufgabe, Kriminalität schon im Entstehen zu bekämpfen, erklärte die 1944 geborene Anklägerin der Mitteilung zufolge.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen