Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 16 ° Gewitter

Navigation:
Baustoffhersteller Dyckerhoff steigert Umsatz

Bau Baustoffhersteller Dyckerhoff steigert Umsatz

Der Baustoffhersteller Dyckerhoff hat seinen Umsatz dank guter Baukonjunktur und milder Witterung im vergangenen Jahr auf 1,6 Milliarden Euro gesteigert.

Voriger Artikel
Lahn wegen Eises gesperrt - Main und Rhein in Hessen frei
Nächster Artikel
ADAC-Pannenhelfer 2011 in Hessen fast 390 000 Mal im Einsatz

Dyckerhoff-Lkw fährt auf das Werksgelände in Wiesbaden. Foto: Frank May/Archiv

Wiesbaden. Bis in den Dezember hinein habe gebaut werden können, teilte die Dyckerhoff AG in Wiesbaden am Montag mit. Nach vorläufigen Zahlen legte der Absatz von Zement 15 Prozent zu, der Absatz von Beton 19 Prozent. "Das Ergebnis des Dyckerhoff-Konzerns wird sich im Geschäftsjahr 2011 gegenüber dem Vorjahr deutlich verbessern", sagte der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Bauer. Für 2012 erwarte er ein stabiles Umsatz- und Ergebnisniveau. 2010 hatte Dyckerhoff nach früheren Angaben 1,4 Milliarden Euro umgesetzt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel