Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Bahnstrecke zwischen Gießen und Frankfurt gesperrt

Gleissperrung Bahnstrecke zwischen Gießen und Frankfurt gesperrt

Die Bahnstrecke zwischen Gießen und Frankfurt ist am Montagmorgen im Berufsverkehr gesperrt worden.

Gießen. Grund für die Sperrung war vermutlich ein Selbstmord, wie ein Sprecher der Deutschen Bahn am Morgen mitteilte. Man habe gegen 7.40 Uhr auf dem Bahnhof von Großen-Linden nahe Gießen eine Leiche auf den Gleisen gefunden. Daraufhin wurden die Züge in beide Richtungen angehalten. Wann die Züge ihre Fahrt fortsetzen konnten stand zunächst nicht fest.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen