Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Bahn saniert Netz in Hessen: Behinderungen in Rhein-Main

Verkehr Bahn saniert Netz in Hessen: Behinderungen in Rhein-Main

Fahrgäste der Bahn müssen sich in den kommenden Jahren in Hessen auf Behinderungen und Teilsperrungen von Strecken einstellen. Grund sind umfangreiche Sanierungsmaßnahmen, für die bis 2019 insgesamt 1,8 Milliarden Euro zur Verfügung stehen, wie die Deutsche Bahn am Montag in Frankfurt mitteilte.

Voriger Artikel
Umweltpreis des Bistums Mainz: Drei Preisträger in Hessen
Nächster Artikel
Kassel könnte schon 2016 Rettungsschirm verlassen

Die Bahn plant umfangreiche Sanierungen in Hessen.

Quelle: H. Hollemann/Archiv

Frankfurt/Main. Die größten Einschränkungen für Fahrgäste wird es demnach in Frankfurt geben, wo ein neues elektronisches Stellwerk für den S-Bahn-Tunnel gebaut wird. Der Tunnel zwischen Hauptbahnhof und Frankfurt-Süd wird mehrfach wochenlang gesperrt - und zwar in den hessischen Sommerferien 2015 sowie in den Oster- und Sommerferien 2016. Auch auf der Lahntalbahn zwischen Wetzlar und Koblenz wird es in den Sommerferien dieses Jahres wegen Stellwerksarbeiten Komplettsperrungen geben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen