Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 13 ° wolkig

Navigation:
Bahn-Mitarbeiter von betrunkenen Männern geschlagen

Kriminalität Bahn-Mitarbeiter von betrunkenen Männern geschlagen

Ein Lokführer und ein weiterer Mitarbeiter der Bahn sind im Bahnhof von Bebra (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) angegriffen worden. Beide Männer seien am frühen Freitagmorgen leicht verletzt worden, teilte die Bundespolizei in Kassel mit.

Voriger Artikel
Fachfirma warnt: Nicht in Altkleidercontainer klettern
Nächster Artikel
Jahreswechsel wird nass und windig

Blaulichter blinken auf Polizeifahrzeugen.

Quelle: Rolf Vennenbernd/Archiv

Bebra. Zunächst hatten drei betrunkene Männer den 44-jährigen Lokführer geschlagen und getreten. Als ein 36 Jahre alter Bahn-Mitarbeiter diesem zur Hilfe eilte, erhielt er ebenfalls Prügel. Von den Tätern fehlte zunächst jede Spur. 

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hessen