Menü
Oberhessische Presse | Ihre Zeitung aus Oberhessen
Anmelden
Hessen Bad Hersfelder Festspiele blicken nach vorn
Mehr Hessen Bad Hersfelder Festspiele blicken nach vorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
02:45 29.01.2018
Joern Hinkel. Quelle: Swen Pförtner/Archiv
Bad Hersfeld

Die Festspiele gehen vom 6. Juli bis 2. September über die Bühne.

Fraglich ist bislang vor allem, wie es mit dem geplanten Schauspiel "Das Karlos-Komplott" weitergeht. Wedel schrieb das Buch dafür und sollte auch Regie führen. Eine Hauptrolle sollte Schauspieler Andreas Schmidt-Schaller übernehmen.

Wedel hatte seinen Rückzug angekündigt, nachdem Schauspielerinnen im "Zeit"-Magazin schwere Anschuldigungen, die bis hin zu erzwungenem Sex reichen, gegen ihn erhoben hatten. Der 75-Jährige hatte die Vorwürfe zurückgewiesen. Die Münchner Staatsanwaltschaft ermittelt wegen einer möglicherweise nicht verjährten Sexualstraftat gegen Wedel.

dpa

Das Hessische Kabinett entscheidet heute in Wiesbaden über den Termin für die Landtagswahl im Herbst. Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) und sein Stellvertreter Tarek Al-Wazir (Grüne) haben den 28. Oktober für den Urnengang vorgeschlagen.

21.09.2018

In Hessen soll am 28. Oktober ein neuer Landtag gewählt werden. Die schwarz-grüne Koalition hat einer Umfrage zufolge allerdings keine Mehrheit mehr. CDU und Grüne sehen die Werte als Ansporn für das Wahljahr, wie sie erklärten.

20.09.2018

Hessens SPD-Partei- und Fraktionschef Thorsten Schäfer-Gümbel will die Sozialdemokraten bei der Landtagswahl in Hessen zur stärksten Partei machen. "Ich will die nächste Landesregierung anführen", sagte Schäfer-Gümbel am Dienstag in Wiesbaden.

20.09.2018