Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Autos prallen zusammen - Drei Verletzte

Unfälle Autos prallen zusammen - Drei Verletzte

Bei einem Zusammenstoß mit zwei Autos nahe Wiesbaden sind am Montag drei Menschen zum Teil schwer verletzt worden.

Wiesbaden. Ein 22-Jähriger hatte aus bislang ungeklärter Ursache auf einer Landstraße die Kontrolle über sein Auto verloren und war ins Schleudern geraten, wie die Polizei mitteilte.

Anschließend prallte er mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Der 22-Jährige wurde schwer verletzt in ein Wiesbadener Krankenhaus gebracht. Der 17 Jahre alter Fahrer des entgegenkommenden Autos und eine 42-Jährige, die als vorgeschriebene Begleitperson auf dem Beifahrersitz saß, wurden leicht verletzt. Die Polizei beziffert den Schaden auf etwa 14 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel