Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Automesse IAA startet in Frankfurt

Branchenschau Automesse IAA startet in Frankfurt

Die weltgrößte Automesse IAA wird heute von Bundeskanzlerin Angela Merkel offiziell eröffnet.

Voriger Artikel
Notfahrpläne der HLB noch bis zum Montag
Nächster Artikel
Rechte leiblicher Väter vor Gericht gestärkt

Die IAA gilt als Leitmesse der Autoindustrie. (Archiv)

Frankfurt. Im Anschluss an die Eröffnung am Vormittag will sich die Bundeskanzlerin bei einem Rundgang durch die Frankfurter Messehallen über die Neuheiten der Branche informieren.

Mehr als 1.000 Aussteller aus 32 Ländern präsentieren vom 15. bis 25. September ihre Weltneuheiten. Im Mittelpunkt stehen neue Technologien von Hybrid- bis Elektroautos.

Auch Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) wird erwartet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel